Forum, Zuschriften, Neuigkeiten





Zuschriften




24.11.2021

Deutschland, was ist los mit Dir?
https://www.pi-news.net/2021/11/deutschland-was-ist-los-mit-dir/



23.11.2021

Gefährlicher Trend: Bundesbank warnt vor 6 % Inflation
https://www.gloria.tv/post/3Efg8CEmrrCHDPPHXhLocyty1



17.09.2021

Sehr berührend

Joshua Oktay Milk rief zu Allah und Jesus antwortete
https://www.youtube.com/watch?v=HShMOUM1dpo



07.09.2021

In Deutschland ist es nicht möglich,im Jahr 2021 die Menschen vor Hochwasser zu warnen. Es hätte kein Mensch sterben und kein Vieh verenden müssen.bUnd unsere Politiker am Ort,bsind am Lachen und Grinsen. Und die Menschen die dort helfen werden von den Medien beschimpft. Primitiver geht es nicht. Ein Feuerwehrmann (Video) sagte, wir waren mit 50 Autos und 300 Mann unterwegs, aber wir durften nicht helfen. Auch THW, Bundeswehr. Weil es keinen Befehl gab. Es geht um MENSCHENLEBEN!! Aber der Impfbus kommt durch. IMPFEN,IMPFEN und MASKEN,MASKEN. Das ist das letzte, was diese Menschen jetzt brauchen. -
1962 war die Sturmflut in Hamburg. Helmut Schmidt hat nicht gelacht, sondern gehandelt. Er hat das Zepter in die Hand genommen und Verantwortung übernommen. Die Menschen brauchen dieses und jenes JETZT und nicht in 1 oder 2 TAGEN. Solche Politiker wünsche ich mir. Millionen von Geldern werden ins Ausland gebracht, nur für die eigenen Bürger ist nicht viel da. Das ist erbärmlich. Ein dickes LOB an die vielen einfachen und schlichten Helfer vor Ort. Ihr habt habt wirklich einen ORDEN verdient.

L.G. Marita



16.07.2021

An der nächsten Welle oder Dauerwelle haben die Nichtgeimpften schuld?
Ich frage mich, wovor haben die Durchgeimpften eigentlich Angst? Den kann doch nichts mehr passieren? Oder die Impfung ist keine richtige Impfung. L.G. Marita



10.06.2021

Habe gerade bei Gloria t.v gelesen, dass in Speyer an einer Schule die Kinder mit Biontech geimpft werden. 12- 18 Jahre. Ich bin fassungslos.

Gott schütze unsere Kinder. L.G. Marita



08.06.2021

Schwerkranke Kinder ab 2 Jahren sollen für eine Dreifach-Impfstudie herhalten? Grauenhaft! Die sterben dann nicht an der Impfung sondern sondern an ihrer Vorerkrankung? Hoffe nur, dass die Eltern nicht mitmachen. Es sind schon zu viele an der Impfung gestorben, egal wie alt der Mensch ist. Die Botschaft Nr. 613 passt gut dazu. Weitere Botschaften zu den Impfungen, Nr. 583, 612, 1232. Hl.Josef, steh unseren Familien bei, mit der Muttergottes.
L.G. Marita


05.06.2021

William Toels Vision von einem bald befreiten Deutschland
https://publikum.net/william-toels-vision-eines-befreiten-deutschlands/



27.05.2021

Mundkommunion, Weihwasser und zwei Kranke Atheisten - Pater Tadeusz Guz
https://www.youtube.com/watch?v=kSx-pzyJ-vs



25.05.2021

Reiner Fuellmich zu Nürnberg 2: „In 2 bis 3 Wochen sollen die großen Anklagen beginnen“

Viele Menschen haben ihre Hoffnungen auf den deutsch-amerikanischen Anwalt Reiner Fuellmich gesetzt, um uns aus den Klauen der großen Konzerne und des Weltwirtschaftsforums zu retten.

Wir befinden uns in einer Art drittem Weltkrieg, in dem die Mittelschicht zerstört wird und KMUs von Giganten wie Amazon übernommen werden. Darauf arbeiten sie seit mehr als 10 Jahren hin, sagte Fuellmich vor ein paar Tagen im Gespräch mit dem englischen Schriftsteller und Journalisten James Delingpole. Video hier zu finden.

In zwei bis drei Wochen werden große Dinge passieren

„In ein paar Wochen werden sehr große Prozesse beginnen“, sagte Fuellmich, der den deutschen Virologen Christian Drosten im Visier hat, der den PCR-Test für Corona entwickelt hat und Lothar Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts, und andere. „Sie sind leicht zu fangen.“ Von amerikanischen Freunden hat er zusätzlich gehört, dass „sie hinter Fauci her sind“. „Er könnte gefeuert werden“, sagt er.

„In zwei bis drei Wochen werden große Dinge auf drei verschiedenen Kontinenten passieren“, betonte Fuellmich, der mit etwa 200 bis 300 anderen Anwälten zusammenarbeitet. „Dann werden wir sehen, ob das Rechtssystem noch existiert oder ob es bereits komplett von der anderen Seite übernommen wurde, was ich nicht glaube.“

Darüber werden Sie in den Medien nichts lesen

Zwei ehemalige WHO-Mitarbeiter sagten gegenüber Fuellmich aus, dass Pharmaunternehmen die WHO drängten, im Januar 2020 eine internationale Gesundheitskrise auszurufen. Dies war notwendig, damit die experimentellen Gentherapie-Impfstoffe“ – für den Notfalleinsatz zugelassen werden konnte.

Der Impfstoff ist Teil der Pläne des Weltwirtschaftsforums – dem Great Reset – und der Bill & Melinda Gates Foundation, die Weltbevölkerung auszudünnen, sagte der Anwalt. „Darüber liest man nichts in den Medien, weil Klaus Schwab und Bill Gates viel Geld in Medienunternehmen investiert haben“, sagte er.

„Alle Menschen, die geimpft wurden, hätten im Vorfeld darüber informiert werden müssen, dass es sich nicht um einen Impfstoff, sondern um eine experimentelle Gentherapie handelt – so etwas hat es noch nie gegeben – und dass es keine unterstützende medizinische Forschung gibt. Dies ist ein Experiment. Die Personen, die daran teilnehmen, sind nicht informiert worden. Sie sind Versuchskaninchen.“

„Jeder, der daran beteiligt ist – einschließlich der Ärzte, die diese „Impfungen“ vornehmen, der Leute, die den Laden betreiben, der Leute, die davon profitieren, und der Regierungen, die die Leute ermutigen, sich impfen zu lassen – sind verantwortlich. Das sind wirklich Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Ich denke, wir brauchen ein internationales Untersuchungsgericht, um dieses Chaos aufzuräumen.“ In zwei bis drei Wochen wird Fuellmich mehr dazu sagen können.

„Das ist schlimmer als das, was im Dritten Reich passiert ist. Wir müssen etwas tun, denn die Menschen, die dafür verantwortlich sind, kennen kein Einfühlungsvermögen und sind extrem gefährlich. Sie interessieren sich nur für Geld und Macht.“

Fuellmich ist hoffnungsvoll: „Wir werden sie bekommen!“
Quelle: Dr Reiner Fuellmich in da house!
Grüß Gott ,

ich schick euch mal alles, was ich zum Thema
Einrichten einer Untergrundkirche habe.

MfG & Gottes Segen, Christian

Anhang.doc
Anhang.pdf



09.05.2021

WICHTIG!!!
WAHNSINN! GRÜNEN-CHEFIN rutscht die WAHRHEIT RAUS!
https://www.gloria.tv/post/Sp9xqH8hZDJG1AWHRHjQj9HKZ



01.05.2021

Warum sind die Deutschen (heute) so wie sie sind
https://www.gloria.tv/post/Y6TCqv6t6JvM4E3sttJEtS4XT



18.04.2021
Antwort:

Liebe Ursula,

Das Karfreitagsöl ist nicht käuflich.Es wurde von den Gläubigen in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag zubereitet, de davon in einer Botschaft von Jesus an John Leary(USA) gehört hatten.

Vielleicht findest du jemanden, der dir von seinem Öl etwas abgeben kann.
Mit lieben Grüßen, Annette



17.04.2021
Grüß Gott,

hätten Sie eine Idee, wo ich Karfreitagsöl kaufen könnte ? Leider habe ich erst kurz nach Karfreitag davon gehört und meine Eltern und Liebelingscousine und andere nahestehende haben sich impfen lassen.

Gottes Segen, Ursula



12.04.2021

Hier noch was Wichtiges für alle!

Ein Hinweis für den Schutz eurer Daten:

Vor kurzem beginnen Handyanbieter, wie Telekom und Telefonica anonymisierte Handydaten bzgl. Bewegungsprofilen an das RKI (Robert-Koch-Institut) weiterzugeben. Man muss beim Netzbetreiber aktiv ablehnen, dass die Daten nicht weitergegeben werden (also auch für andere Sachen prinzipiell ganz gut). Hier sind die Links fürs ablehnen, geht ganz schnell.

Telekom:
https://www.optout-service.telekom-dienste.de/public/anmeldung.jsp

o2:
https://www.telefonica.de/dap/selbst-entscheiden.html

Die Abmeldeseite ist nur über PC sichtbar... (bei manchen funktioniert auch "Handy drehen")

Gilt auch nicht nur für o2, sondern alle, die über Telefonica laufen.

Bei anderen Anbietern informiert euch bitte selber.

Der Staat/die Regierung argumentieren mit großen Vorteilen, wenn man als Verbraucher die Daten weitergibt. Aber es handelt sich um evtl. Kontrolle/Überwachung des Menschen.

Bitte leitet es an eure Familie/Freunde/Kollegen/Nachbarn weiter.

Hier noch einige Quellen dazu, zum selber nachlesen:




12.04.2021

Die Würde des Menschen ist unantastbar? Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte ist für Zwangsimpfung. Was sind denn das für Menschenrechte? Wie viele Menschen sind schon an der Impfung gestorben oder haben schwerste Schäden davon getragen. Den Impfherstellern und den Regierungen auf der Welt ist das egal. Haben ja alle eine schwere Vorerkrankung gehabt. Und trotzdem impft man diese Menschen. Im Sommer sollen in Deutschland auch Kinder und Jugendliche geimpft werden. Wenn dann Kinder sterben, wird man dann auch sagen, haben alle eine Vorerkrankung gehabt? - Von der Zellbiologin Vanessa Schmidt,gibt es ein Video von (27 Min.) Auswirkung der mNRA-Gen Therapie.Es ist eine Horror Zusammenfassung. Ich habe es auf der Seite von Pater Pio gefunden.- Was ist in Israel los? Impfen und sterben , FAST 1 zu 1.In den Medien ist nichts davon zu hören. - Prof. Bhakti hat Recht behalten, was das Impfen anbelangt. Ein guter Impfstoff braucht 7-10 Jahre und nicht nur ein paar Monate. Ich habe eine große Hochachtung für diesen Menschen. Er macht sich große Sorgen, nicht nur um Erwachsene sondern auch um Kinder und Enkelkinder. Weil er die Wahrheit sagt, wird angefeindet und von den Medien niedergemacht.Es ist eine Schande.

L.G. Marita



28.03.2021

(( Von den Grundrechten der abgetriebenen Kindern jedoch spricht man nicht, ebenso spricht man nicht von den Grundrechten und den Wünschen der Kinder, denen Homo-Eltern aufgedrückt werden…)))

Auch Affen sollten Grundrechte haben – in Basel kommt es zu einer Volksabstimmung
Neben dem Menschen sollten auch die Affen Grundrechte auf Leben und körperliche und psychische Unversehrtheit erhalten. Die Basler Primateninitiative bietet eine Chance, unser bisheriges Rechtssystem kritisch zu hinterfragen.
Ende ZItat

https://www.nzz.ch/meinung/auch-affen-sollten-grundrechte
-haben-in-basel-kommt-es-zu-einer-volksabstimmung-ld.1605689



09.03.2021

(Zur Erklärung: „Migros“ ist der Name einer der zwei grössten Lebensmittelketten in der Schweiz.)
Ein Migros ohne Personal, 24 Std. offen:
https://www.blick.ch/wirtschaft/ohne-personal-24-stunden-offen
-so-sieht-die-erste-automatische-migros-aus-id16388941.html



26.02.2021

Ich lebe in Frankreich. Ist es möglich, einen Priester in Frankreich zu einer heiligen Messe willkommen zu heißen?
vielen Dank

Liebe Priester,
Möge Gott Sie segnen, Sie beschützen.
Ich lebe in Frankreich und möchte Ihnen helfen. Unsere Heilige Kirche ist in Gefahr. Die Desakralisierung ist im Gange.
Sie alle können sich auf unsere Unterstützung verlassen.
Wir bieten Gebete für Sie an.
Ein wahrer Pastor muss an der Spitze der Heiligen Kirche stehen.
Du bist die Kirche. Durch deine Hände bietet sich Gott uns an.
Vereinigt euch, möge die Geheimarmee, dass ihr stark seid.

Ich bitte um deinen heiligen Segen für mein Heil.

Mathilde


18.02.2021

Sehenswert: Ab Minute 4.50:
Unzählige Leute stehen vor Lebensmittelmärkten Schlange (Strom war i Texas abgestellt worden – gemäss Jones geschah dies von Seiten des Staates böswillig und willentlich.)
Liebe Geschwister,

aus zwei Nachlässen habe ich religiöse Literatur, die ich an jemanden, den es interessiert, schicken könnte. Es sind Bücher über Heilige oder andere religiöse Themen, einige Hefte „Maria heute“, Gebetsheftchen, Gebetsbildchen etc. Leider kann ich nicht alles einzeln auflisten, sondern nur als Gesamtpaket versenden. Wer Interesse hat, kann mich gerne unter JCIDH@t-online.de kontaktieren.

Gottes Segen, Petra



02.02.2021

Sehr geehrter Herr Pfarrer I.,

Dieser Artikel beschreibt den Grund, warum mein Sohn, Herr F. W. aus der Kirche ausgetreten ist.
In Ihrem freundlichen Schreiben an ihn bekundeten Sie Ihr Interesse für seine Beweggründe. Als Mutter kann ich Ihnen vielleicht auch weiterhelfen, denn ich habe mit ihm darüber gesprochen.
Im Grunde war dieser Schritt für F. nur konsequent, denn er hat sich innerlich und äußerlich schon längst von der Kirche verabschiedet. ( Ganz ähnlich wie sein Vater und seine großen Brüder, die der Kirche ebenfalls entfremdet sind.). Was hätte ihn halten können? Wahre Gemeinschaft? Die Glaubensvermittlung? Die lebendige Begegnung mit Jesus Christus in geisterfüllten Katechesen oder etwa einer Firmvorbereitung, die über Bastelarbeiten oder Waldspaziergänge hinausgeht? Die alljährlichen Events wie Orgelkino, die die Orgel in den Mittelpunkt der Veranstaltung stellen, während der Heiland im Tabernakel im Abseits steht?
Sein Pfarrer, der das persönliche Gespräch mit anderen sucht, außer nur mit Familie B.?
Die akribisch umgesetzten Corona-Maßnahmen, die die Gläubigen daran hindern in Frieden und Freiheit ihren Glauben öffentlich zu leben und ihren Schöpfer mit Lobpreisliedern zu ehren?
Was hätte ihn halten sollen? Eine Mutter, die täglich die Hl. Messe besucht, und deren Ehe dennoch bzw. (in seinen Augen) deswegen zerbrochen ist?
Ich denke uns bleibt nichts anderes übrig als diesen jungen Mann und all die anderen orientierungslosen jungen Menschen in die Hand Gottes zu legen und darauf zu vertrauen, dass Er einen guten Plan mit Ihnen hat.
Wie Sie schon sagten: Die Tür steht ihm offen Wenn er wieder eintreten sollte, dann deshalb, weil er sich bewusst dafür entscheiden wird. Darauf hoffe ich!
Im Gebet mit Ihnen und für Sie verbunden grüßt Sie heute, an den großen Fest "Maria Lichtmess" bzw."Darstellung des Herrn", das leider in unserer Seelsorgeeinheit heute nicht begangen wird,

Ihre A.



02.02.2021
Liebe Leute

Für alle die es interessiert. Das ist das Formular gegen Organspende. Es ist vom Österreichischen Bundesinstitut für Gesundheitswesen. Tel.: 01 515 610. Es muss dann ausgefüllt zusammen mit der Kopie eines Lichtbildausweises entweder per Post oder eingescannt an kontakt@goeg.at geschickt werden.

Organe können nur weiterverpflanzt werden wenn sie aus einem lebendigem Organismus entnommen worden sind. Hirntot ist Augenwischerei- dieser Mensch lebt noch. Bei Eintritt des Todes ist das Leichengift ruckzuck in allen Organen drinnen. Organe werden mit Narkose aus einem noch lebenden Menschen entnommen, der an dieser OP (Ausnahme Niere) dann qualvoll stirbt.

LG, Dorothea
Hallo an Alle

Ich leite euch diese hochaktuellen Botschaften weiter. Es geht um die Impfung und um all die anderen bösen Pläne, die sich hinter der ganzen "Corona- Ablenkungspolitik" und der geheuchelten Sorge um unsere Gesundheit entfalten.
Von einer guten Freundin weiß ich, dass in einem Altersheim in der Nähe von Nürnberg die Leute durchgeimpft worden sind. Innerhalb weniger Tage sind 16 Personen daraufhin gestorben (Steht natürlich nicht in der Zeitung). Das sind keine Zufälle und bei 16 Leuten kann man auch nicht sagen, dass es normal sei, weil die halt alt sind etc. Es gibt ganz viele solche Geschichten derzeit. Zu viele als dass man sie nur als Gerüchte abtun könnte. Vieles dringt gar nicht nach außen, weil zu viele Menschen zu viel Angst davor haben ihre Arbeit zu verlieren.

Ich finde wir sollten mal wieder aufhören uns so viel zu fürchten und wieder damit anfangen das Richtige zu tun auch wenn es unbequem wird (und das muss ich mir selber auch immer wieder sagen). Angst ist kein guter Ratgeber und sie kommt nicht von Gott, sondern von der Sünde.
Die "Früchte" dieser Angst sind, dass jetzt die alten Leute in den Heimen "geopfert" und als Versuchskaninchen missbraucht werden und die ungeborenen Kinder, die als "Produkt" für die Gewinnung von Impfstoffen verwendet werden dürfen. Wollen wir so leben und dass einfach alles so hinnehmen oder wollen wir nicht lieber so leben, dass wir noch in den Spiegel schauen können.

Das Gebet ist ganz wichtig derzeit. Die Muttergottes hat gesagt, dass es kein Übel gibt und sei es noch so groß, dass nicht durch das Beten des Rosenkranzes besiegt werden kann.

Gottes Segen, Dorothea
Liebe Geschwister, bitte teilt diesen Link. Gottes Wort muss in jedem Winkel der Welt verkündet werden.
"NEHMT DIESE IMPFUNG NICHT AN"

Ein gesundes, fröhliches und gnadenreiches Jahr

Liebe Grüße Fabian

23.11.2020

WICHTIG!!!

Aktuelles aus Politik und Welt!!!!

Klaus Schwab: Ein großartiger Reset führt zu Implantierbaren Mikrochips, die Ihre Gedanken lesen
https://telegra.ph/Klaus-Schwab-Ein-Gro%C3%9Fartiger-Reset-F%C3%BChrt
-Zu-Implantierbaren-Mikrochips-Die-Ihre-Gedanken-Lesen-11-19

Großbritannien entwickelt eine QR-Code-System, mit dem nun geimpfte Personen zu Veranstaltungen zugelassen werden
https://uncut-news.ch/2020/11/19/grossbritannien-entwickelt-eine-qr-code-system
-mit-dem-nun-geimpfte-personen-zu-veranstaltungen-zugelassen-werden/
"Apostolat

"BdW/wichtige Infos"